Solarrally ist gestartet

by

22. Juni: Solarrally startete in Linz mit einer Ausstellung!

Mit einer kleinen, aber feinen Ausstellung startete die Solarrally in Linz. Die vom Klimabündnis Oberösterreich und Land Oberösterreich durchgeführte Veranstaltung dauerte 3 Tage und führte durch Oberösterreich.
Die Solarrally mit Ausstellung wurde in Linz durch Vize-Bgm. Klaus Luger und StR.in Schobesberger eröffnet. Beide PolitikerInnen wiesen auf die Bedeutung der Elektromobilität im öffentlichen Verkehr als auch im Individualverkehr als umweltfreundliche und lärmarme Alternative hin.
Besonders im Blickfeld standen in Linz die e-bikes und pedelecs, hier wurden vorallem die Neuigkeiten am Markt präsentiert.
Natürlich gab es auch e-cars und e-scooter zu besichtigen, in Linz war besonders der Tesla Roadstar ein Anziehungspunkt fürs Publikum. Die Bevölkerung konnte sich dabei vor Ort über die Vorzüge aber auch Schwachpunkte der E-mobilität erkundigen.

Von Linz ging es mit einem kurzen Zwischenstopp bei der Landesgartenschau nach Kematen/Krems, wo die Volksschulkinder für Ihre gesammelten Kindermeilen ausgezeichnet wurden, anschließend stand noch ein Besuch des science centers (welios) in Wels auf dem Programm, bevor es zur Übernachtung nach Thalheim ging.
Insgesamt beteiligten sich an diesem Tag 10 e-cars und  2 E-Motorräder an dieser Fahrt, an den folgenden Tagen waren es mindestens 6 e-cars und auch mindestens ein E-scooter (trotz Regen) (Anm.: ausgestellt wurden mehr Fahrzeuge).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: