„Bio wurzelt in einem gesunden Boden“

by

meinte Biobäurin Sonja Willim treffend. Das heutige Programm führte uns zum Biobauernhof Adamah – ein Pionier im Marchfeld und auch in Sachen Direktvermarktung, zur Gartenbauschule Langenlois und zur Arche Noah nach Schiltern.

mit Elmar Fischer-Neuberberger, Gerhard Zoubek und Team vor dem Biohof Adamah

Gerhard Zoubek vom Adamah erklärte uns voll Begeisterung die Entstehung des Familienbetriebs und einmaligen Vermarktungskonzepts der Kistl-Hauszustellung. Im einstig konventionell geführten Betrieb war viel Überzeugungsarbeit notwenig, um bio auch logisch zu machen. Auch im Senegal sind Großkonzerne wie Monsanto aktiv, um BäuerInnen ihr Saatgut und Spritzmittel zu verkaufen. Mit verheerenden Folgen für Mensch und Boden. Mathy Diagne und ihre Gruppe von 72 Bäuerinnen haben ebenfalls einen ökologisch-ganzheitlichen Weg für ihre Produktion gewählt.

mit Direktor Franz Fuger in der LFS Langenlois

Direktor Fuger der Gartenbauschule Langenlois präsentierte stolz die Aufzucht von Biotomaten, Zierpflanzen und vielfältigen Setzlingen zum Weiterverkauf an die Arche Noah. Auch das „Ebbe & Flut“ Bewässerungssystem war Mathy Diagne und Ismael Ndao nicht unbekannt. Sie selbst wenden es ebenfalls bei ihren „Tisch-Hochbeeten“ an.

In der Arche Noah in Schiltern konnten wir einige der 4.500 verschiedenen Pflanzensorten und den Direktverkauf kennen lernen. Frau Christa hat mit Herz und viel Wissen Mathy Diagne einiges an Saatgut und Tipps für die Bewirtschaftung der 4 ha Gemüse- und Getreidebau ihres Bäuerinnen-Kollektivs im Senegal mitgegeben.

Krönender Abschluss des heutigen Tags war ein Abendessen im Weltcafé in Wien. Der Monat Mai steht unter dem Motto „Spezialitäten aus dem Senegal“ und diese sind laut Mathy Diagne auch sehr authentisch zubereitet!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: